Grundschule am Rain in Siloah

Die Grundschule Isny im Allgäu befindet sich während des Neubaus im Schulzentrum vorübergehend im Schulgebäude des ehemaligen Kinderdorfs Siloah. Schüler aus dem Stadtgebiet, einschließlich Kleinhaslach, besuchen diese Grundschule.

Hilfe für die Lebensgestaltung

Ein Schwerpunkt in der schulischen Arbeit ist neben der Erfüllung des Bildungs- und Erziehungsauftrags, das Angebot von Hilfen für die Lebensgestaltung und -bewältigung. Unterstützt wird die Grundschule am Rain durch die Schulsozialarbeit. Diese leistet Einzelfallhilfe und bietet Projekte an. Die Förderung des sozialen Miteinanders ist ein weiterer Schwerpunkt. Um das zu gewährleisten, wurde das Projekt „Faustlos“ als wesentliches Element der schulischen Arbeit verpflichtend aufgenommen.

Hausaufgabenbetreuung im Hort

An drei Nachmittagen wird eine Hausaufgabenbetreuung durch den Hort und die Schule angeboten. Für Kinder, die wenig Deutsch sprechen, führt die Grundschule eine Vorbereitungsklasse.

Eine Schulband, ein Schulchor, eine Orff-AG, Flötenkurse und neuerdings eine Bläserklasse bilden das musische Zusatzangebot, auf das hier großen Wert gelegt wird. Grundlage für erfolgreiches schulisches Arbeiten sind Kooperationen mit den Kindertagesstätten, den weiterführenden Schulen und mit Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe. Die Fremdevaluation der Schule wurde mit guten bis sehr guten Ergebnissen abgeschlossen.

Infos & Kontakt

Grundschule Isny
Spitalhofweg 30/4
88316 Isny im Allgäu
+49 7562 1436
Fax +49 7562 912870
poststelle@gs-isny.schule.bwl.de
www.gs-amrain-isny.de
Schulleiter: Maike Westhäußer (kommissarisch)
Sekretariat: Manuela Drexler