Stadt Isny im Allgäu

Allgäustadt mit bewegter Vergangenheit

Mächtige Türme vor blauem Himmel und malerischem Alpenpanorama: Isny im Allgäu beeindruckt bereits von Weitem mit seiner historischen Skyline. Fast 1.000 Jahre reicht die bewegte Stadtgeschichte zurück – von der ersten urkundlichen Erwähnung 1096 über die Zeit als florierende Freie Reichsstadt bis in die Gegenwart.

Zwischen dem Wassertor, dem Blaserturm, dem Espantor und den Türmen der Nikolai- und Georgskirche entspinnt sich das geschäftige Isnyer Stadtleben. Die Fußgängerzonen und Plätze des mittelalterlichen Stadtovals säumen Gaststätten, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten inmitten historischer Gebäude, umschlossen von der in großen Teilen erhaltenen Stadtmauer. In idyllischer Natur erwartet Sie Isny mit seinem vielseitigen Freizeitangebot.


Mit Rücksicht & Respekt. Mit Test & Luca-App.

Isny steht Corona gemeinsam durch. Mit Rücksicht & Respekt, mit Test & Luca-App, macht Isny Stadtbummel & Einkehr wieder möglich, wird Isny durch Kunst & Kultur wieder lebendig, werden Begegnungen und Erlebnisse wieder zum Alltag.

Jetzt informieren und luca App nutzen.

Seit Montag, den 28. Juni 2021 gelten im Landkreis Ravensburg die Regelungen der Inzidenzstufe 1 der Corona-Verordnung.

Nutzen Sie für die verpflichteten Schnell- und Selbsttests für bestimmte Dienstleistungen und Angebote die kostenfreien Schnelltestmöglichkeiten in Isny


Isny Shop: Unverwechselbare Produkte

Die Stadt in Schwarz und Weiß – das Erscheinungsbild von Isny. In den 1970er Jahren entwickelt von Gestalter Otl Aicher. Aichers Haltung, sein Design und seine Motive wurden bei der Gestaltung der Produkte aufgegriffen. Sie sind unverwechselbar und echt – typisch Isny eben.

Die Isny Produkte werden von Isnyer Unternehmen, Privatpersonen und kleinen Betrieben nachhaltig erzeugt, in der Region hergestellt und auch die Materialien stammen von hier.

Zum Isny Shop


Gut geführt durch Isny

Stadtrundgänge und Wanderungen

Bei einem Stadtrundgang durch Isny öffnen sich verschlossene Türen und Tore - sogar ein Blick ins ehemalige Gefängnis ist möglich!

Die geführten Wanderungen des Isnyer NaturSommer bringen Ihnen die Besonderheiten der Landschaft näher. Fachkundig geführt nehmen Sie die Umgebung mit anderen Augen wahr.

Stadt- und Themenführungen finden wieder unter bestimmten Voraussetzungen statt. Jetzt informieren und Isny neu entdecken


Samstags in Isny

Lokales entdecken, Gemeinschaft erleben, Spezialitäten im Quartier genießen und Lieblingsstücke finden.

Von Ende Juni bis Mitte September bietet jeder Samstag in Isny abwechslungsreiche Aktionen, jeweils von 10 bis 16 Uhr, mitten in der Stadt.


Isnyer Feierabendmärkte

Marktbesuch nach Feierabend

Das Gute der Region genießen, dem Sommer frönen und sich endlich wieder begegnen – dazu laden auch dieses Jahr die Feierabendmärkte. Marktplatz, Kornmarkt, Viehmarkt und Roßmarkt – das sind die wechselnden Standorte der Feierabendmärkte, die nach den langen Monaten des Abstands und der Kontaktbeschränkungen zum Wiedersehen einladen.

Von Juli bis September bieten die Feierabendmärkte jeden Freitag von 16 bis 20 Uhr Gelegenheit zum Wiedersehen, Genießen und Entdecken. Klein, fein, vielseitig und unterhaltsam.


Kultur auf der Decke

Isny freut sich auf ein neues Veranstaltungsformat: Kulturgenuss auf der Picknickdecke im Kurpark, immer sonntags in den Sommerferien. Gelegenheit für Kinder und Erwachsene, Clownerie, Theater, Musik und Comedy endlich wieder live und gemeinsam zu erleben. Unter dem Veranstaltungsdach finden zwei Veranstaltungsreihen statt:

  • Das Kinderkulturpicknick, das ein buntes Programm für die ganze Familie bietet.
  • Das Kulturpicknick am Abend, das ein ergänzendes kulturelles Abendprogramm unter freiem Himmel präsentiert.

Arkade-Gruppenausstellung "In der Schwebe"

Die Städtische Galerie im Espantor präsentiert vom 25. Juli bis 29. August verschiedene Werke der Mitglieder der Isnyer Künstlervereinigung arkade .

Jetzt informieren. Ein Besuch lohnt sich.


Unser digitales Rathaus - rund um die Uhr!

Nutzen Sie unsere Online-Dienste rund um die Uhr: Alle Abfuhrtermine im Abfallkalender finden, die wichtigsten Formulare bereits am PC ausfüllen oder in der A-Z Liste zum richtigen Mitarbeiter für Ihr Anliegen gelangen.

Sie haben eine kaputte Straßenlampe oder illegale Müllablagerung entdeckt? Möchten eine Idee oder Frage an die Verwaltung schicken? Über unseren Mängelmelder ganz einfach und unkompliziert!

Gerne sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Isny aber auch persönlich für Fragen und Anliegen Ihre Ansprechpartner.


Amtliche Bekanntmachungen

Seit 1. April 2021 veröffentlicht die Stadt Isny im Allgäu alle Amtlichen Bekanntmachungen online auf der städischen Homepage.

Der Gemeinderat hat dies mit der Neufassung der Bekanntmachungssatzung im Februar beschlossen.


Arzt in Isny

Isny ergreift die Initiative: Derzeit ist die ärztliche Versorgung gut und die Stadt wurde für 2021 bereits zum dritten Mal in Folge unter die Top Kurorte gewählt. Trotzdem sucht die Stadtverwaltung nach Medizinern. Somit soll auch für die Zukunft eine gute medizinische Versorgung und die Nachfolge für bestehende Praxen gesichert werden.

Mit der Kampagne Arzt in Isny präsentiert sich die Allgäu-Stadt als attraktiver Arbeits- und Wohnort. Interessierte Mediziner können sich auf der Website www.arzt-in-isny.de detailliert über die Möglichkeiten informieren.


Aktuell und Interessant

Immer aktuell informiert zum Stadtgeschehen in unserer Stadt: Im Isny Aktuell, dem Wirtschaftsanzeiger und Amtsblatt finden Sie Nachrichten, Termine und Berichte aus Isny im Allgäu.

Fördergelder in Isny bestens angelegt – Staatssekretär besucht Isny

am 29.07.2021 Dr. Günter Krings, MdB und Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat, überzeugte sich persönlich, wie die staatlichen Fördergelder in Isny ange-legt w…

Neu: Das Isny Vesperbrett

am 29.07.2021 Die Isny Marketing GmbH hat kürzlich ein neues Isny Produkt vorgestellt. Das „Isny Vesperbrett“ von der Allgäuer Holzliebelei vereint die Isnyer Alltagskultur, den Sinn für Nachhaltigkeit und …

Aus der Gemeinderatssitzung vom 26. Juli 2021

am 29.07.2021 Themen der Gemeinderatssitzung waren unter anderem die Neufassung der Polizeiverordnung und die Erhöhung der Elternbeiträge für die Kinderbetreuung für 2021/2022.

Eine Brotzeit für fleißige Bauarbeiter am Schulzentrum

am 28.07.2021 Die Firma Hebel, die den Rohbau des neuen Schulgebäudes im Schulzentrum erstellt hat, ist demnächst fertig. Als Dankeschön spendierte das Bauamt ein Vesper. „Die Zusammenarbeit mit Hebel war h…