Stadtmuseum Isny

Regionalgeschichte im neuen Stadtmuseum Isny

Mit einer neukonzipierten Dauerausstellung wird das neue Museum im Schloss Isny ab Sommer 2020 eröffnet.

Dann gibt es spannende Themen der Isnyer Stadtgeschichte zu entdecken: Fragen wie „Wie wurde aus Isny, was die Stadt heute ist?“ oder „Welche Objekte sind Zeugen für die bewegte Stadtgeschichte über die Jahrhunderte?“ werden beantwortet. Im Fokus des neuen Stadtmuseums steht die Vermittlung von Regionalgeschichte.

Das Projekt "Panorama_Partner" ist leider zu Ende gegangen!

Um auch in der Übergangszeit - 2017 bis 2019 - als Stadtmuseum präsent zu sein, gab es verschiedene Aktionen, Angebote und ungewöhnliche Ausstellungsprojekte im Rahmen der Panorama_Partner. Dieses Projekt hatte das Ziel, den Dialog zwischen Stadtmuseum und Stadtgesellschaft anzuregen und zu vertiefen, es wurde gefördert vom Fond Stadtgefährten der Kulturstiftung des Bundes.

Über fast zwei Jahre fanden sich Partner, Vereine, Kunstschaffende, Schulkinder, Studierende, Bürgerinnen und Bürger, Sammler, Wissenschaftler/-innen und Interessierte zusammen, um das Projekt zu begleiten und mit Inhalten zu füllen.

Kostenlose Sonderführung "Felle und Wirtshäuser“

1919 übernahm Johann Stolz die „Ochsenbrauerei“ in Isny, das war die Firmengründung der heutigen Brauerei Stolz. Eugen Felle (1869-1934) war ein Zeitgenosse von Johann Stolz und das Thema Gasthäuser war dem erfolgreichen Postkartenmaler von Kind an vertraut. Sein Vater Friedrich Felle war Wirt des Gasthauses Traube in der Wassertorstraße. Unzählige Gasthäuser und Brauereien, in und weit über Isny hinaus, hat Eugen Felle während seiner Schaffenszeit auf Werbekarten, Zeichnungen und Photographien festgehalten. Seine Illustrationen und Karikaturen wie die „Wundersamen Wirtshaus-Karten“ sind bis heute beliebt und eine kleine Auswahl ist im 1. OG Schloss Isny zu sehen.

Termin
Sonntag, 8. Dezember, 17 Uhr
Treffpunkt: Shop Kunsthalle im Schloss
Kostenlos - nur Eintrittspreis Kunsthalle, Dauer 45 Minuten, ohne Voranmeldung

Infos & Kontakt

Städtische Museen Isny
Ute Seibold
Schloss 1
88316 Isny im Allgäu
+49 7562 93434
ute.seibold@museen-isny.de

Eintrittspreise
Erwachsene 5 Euro
Ermäßigt 3,50 Euro

Öffnungszeiten Ausstellung
Mi - Fr14:00 - 18:00
Sa, So, Feiertage11:00 - 18:00