Das Isnyer Kinder- und Heimatfest

Das Isnyer Kinder- und Heimatfest ist eines der schönsten, die in Süddeutschland gefeiert werden. Vier Tage lang ist die ganze Stadt auf den Beinen - ein Höhepunkt für jeden Isnyer, gleich welchen Alters, Alteingesessene und Neuzugezogene, für Besucher aus der Region und für Urlaubsgäste.

Ein Fest mit großer Tradition

Die erste Nennung findet sich im Jahre 1620. In einer alten Schrift wird berichtet von etwa 100 Knaben, die mit „hiltzin Helleparten, item Bixen, brennenden Lunten, Trummen und Pfeiffen“ in der Stadt umherzogen und zuletzt auf den Rain marschierten. 1648 wurde das Fest mit dem Aufmarsch der Zünfte bereichert und Fahnenschwinger kamen dazu.

Der Rain ist bis heute Festplatz. Über die Jahrhunderte ist das Kinderfest immer größer geworden und entwickelte sich vom einstigen Schülerfest zum öffentlichen Stadtfest. Seit 1977 zeichnet die Kinderfestkommission Isny e.V. verantwortlich für das Ausrichten des Festes. Gestaltet wird es gemeinsam von den Isnyer Schulen, Vereinen, Betrieben und der Handwerkerzunft.

Der traditionelle Weckruf in den Morgenstunden, Adlerschießen und Kletterbaum sind alte Traditionen. Immer wieder kommen neue Bestandteile zum Kinderfest hinzu, wie Frauennachmittag, Talentschuppen und Fußballturnier der Grundschüler. Seit wenigen Jahren wird alljährlich das Trachtenpaar des Jahres gewählt.

Das Treiben auf dem Festplatz am Rain

Noch heute wird auf dem Isnyer Festplatz am Rain gefeiert wie vor fast 400 Jahren. Im großen modernen Festzelt, im Weinzelt, im Cocktailzelt und im Freien auf dem Festplatz gibt es übers ganze Wochenende musikalische Unterhaltung. Der große Rummel mit seinen klassischen und aktuellen Rundfahrgeschäften bietet für jeden Besucher das passende Vergnügen.

Der große Festzug am Kinderfest-Sonntag

Glanz- und Höhepunkt ist der Festzug am Sonntagnachmittag, an dem rund 1.500 bis 2.000 Mitwirkende, bis zu zehn Musikkapellen mit ca. 400 Musikern und 80 Reiter und Pferdegespanne teilnehmen. Angeführt von Herolden hoch zu Ross beginnt der Umzug mit den bunten Reihen farbenfroher Gruppen, die zumeist Märchen als Grundlage haben. Der zweite Teil mit mehr als 25 Gruppen zeigt Bilder aus Isnys reicher Vergangenheit: Von den Fischern und Töpfern am Ursee über die Verleihung der Stadtrechte im Jahre 1281, den Besuch des Kaisers Ferdinand in Isny 1563 bis hin zu den Patriziern und Bürgern in der Barockzeit.

Termin 2021

Das Isnyer Kinderfest findet vom 9. bis 12. Juli 2021 statt.

Infos & Kontakt

Kinderfestkommission Isny e.V.
Monika Hodrus
Seidenstraße 3
88316 Isny im Allgäu
+49 175 2111303
m.hodrus@isny-kinderfest.de
www.isny-kinderfest.de

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Isny im Allgäu auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Deskline
Verwendungszweck:

zur Darstellung der Gastgeber, Erlebnisse, Veranstaltungen und Prospekte verwendet, sowie zur Online-Buchung von Leistungen unserer Partner.
Anbieter der Cookies: feratel media technologies AG, Maria-Theresien-Straße 8, A-6020 Innsbruck, Datenschutzinfos
Name der Cookies: phpsession, anonymousIdentification

Outdooractive
Verwendungszweck:

zur Darstellung von geographischen Daten wie Karten und Touren.
Anbieter der Cookies: Outdooractive GmbH, Missener Straße 18, 87509 Immenstadt, Datenschutzinfos
Name der Cookies: phpsession, anonymousIdentification

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy