Kursangebote / Sprachen

Sprachen


vhs-Sprachkursen
Um unseren Kursteilnehmern die Orientierung zu erleichtern und Sprachniveaus vergleichbar zu machen, haben wir die Kurse unserer vhs-Sprachenschule in diesem Semesterprogramm nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen klassifiziert. Die Einstufung markiert jeweils das Kursziel. Sie finden in unserem Semesterprogramm folgende Einstufungen:
A1
Hören: Sie verstehen einfache Wörter und Sätze zu Ihnen vertrauten Themen.
Sprechen: Sie können sich auf einfache Art über vertraute Themen verständlich machen.
Lesen: Sie können einfache Sätze und Hinweise, z.B. auf Schildern und Plakaten, lesen.
Schreiben: Sie sind in der Lage, einfache Standardformulare, z.B. im Hotel, auszufüllen.
A2
Hören: Sie verstehen einfache Alltagsgespräche und kurze Mitteilungen.
Sprechen: Sie können eine Unterhaltung zu alltäglichen Themen führen.
Lesen: Sie verstehen die Texte in Anzeigen oder Speisekarten.
Schreiben: Sie sind in der Lage, kurze Mitteilungen zu verfassen.
B1
Hören: Sie verstehen das Wesentliche in Nachrichten und Gesprächen, wenn langsam gesprochen wird.
Sprechen: Sie können in einfachen zusammenhängenden Sätzen Erfahrungen beschreiben.
Lesen: Sie verstehen Texte aus der Alltags- und Berufswelt.
Schreiben: Sie sind in der Lage, einen persönlichen Brief zu schreiben.
B2
Hören: Sie verstehen die meisten Sendungen und Filme im Fernsehen.
Sprechen: Sie können sich mühelos an einer
Diskussion beteiligen und Ihre Ansichten vertreten.
Lesen: Sie verstehen Zeitungsberichte zu aktuellen Themen.
Schreiben: Sie können detaillierte Texte und Berichte verfassen.
C1
Hören: Sie verstehen mühelos Hörfunk und
Fernsehsendungen.
Sprechen: Sie können sich spontan in den meisten Situationen fließend ausdrücken.
Lesen: Sie verstehen Texte zu komplexen Themen und literarische Texte.
Schreiben: Sie können sich klar und strukturiert ausdrücken und über komplexe Sachverhalte schreiben.
C2
Sie hören, sprechen, lesen und schreiben auf dem Niveau eine Muttersprachlers / einer Muttersprachlerin.
Alphabetisierung


Viele Erwachsene haben Probleme mit der Schriftsprache. Das kann man auch im Erwachsenenalter noch ändern.
Die vhs Isny bietet in Zusammenarbeit mit Gabriele Sziede (M.A. Integrative Lerntherapie) ein Angebot an, in denen deutschsprachige junge und ältere Erwachsene, ausgehend von ihren persönlichen Lernvoraussetzungen, ihre Lese- und Schreibfertigkeiten verbessern können.
Manche können vielleicht gar nicht oder kaum lesen und schreiben. Schriftliche Arbeitsanweisungen, Briefe, Berichte, Formulare, Beipackzettel oder Bedienungsanleitungen bereiten ihnen Probleme.
Der individuelle Lernbedarf ist unterschiedlich, je nach Ausgangslage und persönlichen Zielen. Daher bieten wir zunächst eine ausführliche Beratung zur Ermittlung eines passenden Kurses an.
Der erste Schritt ist immer der schwerste, und ohne Hilfe von Vertrauenspersonen oft nicht zu bewältigen.
Wenn Sie einen Erwachsenen kennen, der nicht lesen und schreiben kann, machen Sie ihn bitte auf unser Angebot aufmerksam.
Information, Beratung und Anmeldung sind vertraulich!
Ihre Ansprechpartnerin:
Heike Hengge, Tel 07562 91452-21

allenur buchbare Kurse anzeigen




Infos & Kontakt

Volkshochschule Isny
Rainstraße 12
"Untere Bleiche"
88316 Isny im Allgäu
+49 7562 56800
info@vhs-isny.de

Öffnungszeiten
Heute ab 09:00 Uhr geöffnet
Mo - Mi, Fr
09:00 - 12:00



Donnerstag
09:00 - 12:00
und
14:00 - 18:00

Sa, So
geschlossen