Wanderungen in der Wildwasserschlucht Eistobel

Entdecken Sie den Eistobel bei Isny

Rauschende Stromschnellen, gewaltige Wasserstrudel und donnernde Wasserfälle: nur wenige Autominuten von Isny entfernt frisst sich die Obere Argen seit Jahrtausenden durch die Gesteinsschichten der Alpen. Bis heute formt der Fluss mit der Kraft des Wassers die Landschaft und gestaltet den Lebensraum von seltenen Pflanzen- und Tierarten. Die so entstandene Gebirgsschlucht, Eistobel genannt, ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer im Allgäu.

Auf gut gesicherten Pfaden wandern

Auf verschiedenen Routen führt der Wanderpfad durch das Naturschutzgebiet, vorbei an Wasserfällen und Stromschnellen, an steilen Felswänden und über Stege in luftiger Höhe. Kein Wunder, dass auch ein Teil der Wandertrilogie Allgäu auf dieser Strecke verläuft und den Eistobel als Verbindung zwischen Wiesengänger- und Wasserläufer-Route nutzt.

Der gut befestigte Weg und die moderate Steigung machen die Wanderung durch eines der schönsten Geotope Bayerns zu einem idealen Tagesausflug für alle, die die ursprüngliche Natur der Allgäuer Landschaft erleben möchten. Zwischen Farnen und Schachtelhalmen führt der Weg im Eistobel an meterhohen Felswänden entlang und Wanderer können den Lauf des reißenden Wassers nachverfolgen.

Im Winter bei Frost und Schnee verwandeln gefrorene Wasserfälle und unzählige Eiszapfen den Eistobel in eine unwirklich anmutende Märchenwelt.

Prähistorische Gesteinsschichten und beeindruckende Natur

Vom Parkplatz an der Argentobelbrücke startet die Wanderung in den Eistobel. Die steile Schlucht wurde durch die Kraft des Wassers in die verschiedenen Gesteinsschichten gegraben, sodass ein steiler Trichter zwischen hohen Felswänden entstand. Dieser Trichter, in oberdeutschen Dialekten auch Tobel oder Dobel genannt, legt durch seine Form Gesteinsschichten aus Millionen von Jahren frei.

Zu Beginn führt der Wanderweg an den jüngeren Schichten der Süßwassermolasse vorbei. Nach einem Kilometer passieren Sie die Ablagerungen eines gigantischen Meeres, das vor Millionen Jahren das Allgäu bedeckte, belegt durch den Fund gigantischer, versteinerter Haifischzähne und anderer Meerestiere. Das Wasser der Oberen Argen stürzt hier über Treppen von hartem Nagelfluhgestein und gräbt in das weiche Sandgestein eine immer tiefere Schlucht. Hier entstehen auch beeindruckende Wasserstrudel, die bis zu fünf Meter in die Tiefe reichen. Das Schwimmen in der Oberen Argen ist wegen der starken Unterströmung verboten.

Die Wasserfälle sorgen für eine ständig hohe Luftfeuchtigkeit, die im Winter glitzernde Eiszapfen an Bäume, Brücken und Gesteinsabsätze zaubern. Im Sommer wandern Sie durch eine saftig grüne Natur mit vielen Lebewesen: Im Eistobel können Sie mit etwas Glück die Wasseramsel, die als einziger europäischer Singvogel tauchen und schwimmen kann, beobachten. Im klaren, kalten Wasser flitzen Bachforellen über Steine und Kiesel.

Die Wanderung im Eistobel dauert ca. zwei Stunden. Auf dem insgesamt fünf Kilometer langen Weg überwinden Sie ca. 270 Höhenmeter, für die festes Schuhwerk notwendig ist. Über weitere Wanderwege rund um den Eistobel informieren Sie die Mitarbeiter im Infopavillon am Parkplatz oder das Tourismusbüro Isny. Hier können auch Führungen gebucht werden, die die Wanderung durch die Schlucht im Allgäu mit wissenswerten Informationen zu Flora, Fauna und Geologie bereichern.

Die Schlucht ist vom 1. Mai bis zum 1. November geöffnet, im Winter ist der Eistobel offiziell geschlossen.

Die Broschüre "Eistobel" zum Download

Infos und Kontakt

Infopavillion am Eistobel
Hauptstraße 85
88167 Grünenbach
+49 8383 98040 (Gästeamt Maierhöfen)
info@maierhoefen.de
www.eistobel.de

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch das Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Isny im Allgäu auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Deskline
Verwendungszweck:

zur Darstellung der Gastgeber, Erlebnisse, Veranstaltungen und Prospekte verwendet, sowie zur Online-Buchung von Leistungen unserer Partner.
Anbieter der Cookies: feratel media technologies AG, Maria-Theresien-Straße 8, A-6020 Innsbruck, Datenschutzinfos
Name der Cookies: phpsession, anonymousIdentification

Outdooractive
Verwendungszweck:

zur Darstellung von geographischen Daten wie Karten und Touren.
Anbieter der Cookies: Outdooractive GmbH, Missener Straße 18, 87509 Immenstadt, Datenschutzinfos
Name der Cookies: phpsession, anonymousIdentification

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy