Die Grundschule in Rohrdorf

Die Ortschaft Rohrdorf hat eine eigene Grundschule mit derzeit vier kleinen Jahrgangs-Klassen. Das Einzugsgebiet reicht über das Ortsgebiet hinaus und umfasst alle kleinen Dörfer und Weiler entlang der Adelegg.

Vorbild Bildungshäuser

Von Argen über Bolsternang nach Blockwiesen/Eisenbach und in südlicher Richtung von Rohrdorf bis Schwanden besuchen die Kinder im Grundschulalter die Grundschule Rohrdorf. Diese arbeitet nach dem Vorbild der Bildungshäuser mit den Kindergärten Rohrdorf und Villa Kunterbunt in Bolsternang zusammen. Gemeinsam wird ein verlässlicher Schulvormittag angeboten, Nachmittagsunterricht gibt es nicht. Zweimal wöchentlich können Schulkinder zum Mittagessen und zur Hausaufgabenbetreuung Angebote der Kindergärten nutzen.

Projektorientiertes Lernen

Mit dem Fokus auf fächerverbindendes, projektorientiertes Lernen, einem guten Miteinander, der Einbeziehung außerschulischer Experten und der Vielfalt in den Lernangeboten werden die Kinder zu selbständigem, eigenverantwortlichen Lernen geführt. Diese Ziele unterstützt ein engagiertes Lehrerkollegium.

Mit der großen Spielwiese und einem von Schülern selbst verwalteten Spielgerätehaus können sich die Kinder in den Pausen aktiv erholen.

Das Ziel einer ganzheitlichen Förderung für die Kinder wird durch die gute Zusammenarbeit mit engagierten Eltern, einem interessierten, kreativen Förderverein, den ortsansässigen Sportvereinen und einer aufgeschlossenen Ortsverwaltung abgerundet.

Infos & Kontakt

Grundschule Rohrdorf
An der Schule 1
88316 Isny - Rohrdorf
+49 7562 2532
Fax +49 7562 981614
GS.Isny-Rohrdorf@t-online.de
Schulleiterin: Beate Fritzenschaft (kommissarisch)
Sekretariat: Uschi Kronenwetter