Herz und Gemüt - Anlauf- und Koordinationsstelle für Senioren

Ich bin zu alt, um etwas zu tadeln, doch immer jung genug, etwas zu tun. (Johann Wolfgang von Goethe)

Bei der Anlaufstelle "Herz und Gemüt" für Seniorinnen und Senioren (60 plus) in Isny wird die Seniorenarbeit in der Stadt vernetzt: Damit verfügt Isny im Allgäu über einen umfassenden Service, der älteren Menschen kostenlos zur Verfügung steht.

Petra-Anna Dröber, die Ansprechpartnerin in der Anlaufstelle, berät gern über alle möglichen Themen, die die BesucherInnen/Hilfesuchenden einbringen und vermittelt gegebenfalls an die passende Einrichtung.

Interessierte können sich über die bestehenden Angebote für Seniorinnen und Senioren in Isny (Mittagstisch, Spielenachmittage, kulturelle Angebote), beispielsweise in der Begegnungsstätte Untere Mühle, oder über Aktionen des Stadtseniorenrats informieren.

Zur Lebensqualität der älteren Menschen gehört ein kontinuierliches Beziehungsangebot, Teilhabe an der Gesellschaft. Unser kostenfreier Besuchsdienst ermöglich den SeniorInnen sozialen Austausch, hilft gegen die Vereinsamung. Der Fahrdienst kann gegen einen geringen Unkostenbeitrag für Fahrten innerhalb von Isny und außerhalb zu Kliniken bzw. anderweitigen Terminen in Anspruch genommen werden.

Herz und Gemüt organisiert außerdem Vorträge und Veranstaltungen zu Seniorenthemen. In der Anlaufstelle können sich zudem alle melden, die an einer ehrenamtlichen Tätigkeit im Seniorenbereich (keine pflegerischen Aufgaben) interessiert sind.

Infos & Kontakt

Aktion Herz und Gemüt
Petra-Anna Dröber
Marktplatz 12
88316 Isny im Allgäu
+49 7562 905747
isny@herzundgemuet.de

Mittagstisch
jeden Donnerstag von 12:00 – 14:00 Uhr in der "Unteren Mühle". Vorherige Anmeldung notwendig bei Herz und Gemüt, jeweils spätestens am Montag davor.