Pflegestützpunkt im Landkreis Ravensburg

Der Pflegestützpunkt im Landkreis Ravensburg ist eine zentrale Anlaufstelle und Wegweiser, wenn Menschen jeden Alters plötzlich Pflege oder Unterstützung brauchen.

Informiert und beraten wird zu allen Fragen rund um die Themen Pflegebedürftigkeit, Alter, Krankheit und Behinderung, altersgerechtes Wohnen und Kostenfragen für medizinische, pflegerische und soziale Leistungen. Die Beratung kann telefonisch, im Pflegestützpunkt oder auch zu Hause stattfinden. Die Beratung ist kostenfrei und erfolgt neutral, unabhängig und vertraulich.
Durch einen Unfall, eine Krankheit oder aufgrund hohen Alters können Kinder, Partner/innen oder Eltern in eine Situation kommen, in der Pflege erforderlich wird. Kompetente Beratung und Unterstützung beim Finden der richtigen Angebote und Hilfen ist in diesen Fällen oft das Gebot der Stunde. Beratend und unterstützend steht der Pflegestützpunkt den Ratsuchenden hierbei gerne zur Verfügung. Sie haben die Möglichkeit, sich bei offenen Fragen jederzeit an den Pflegestützpunkt zu wenden.
Das Angebot richtet sich an Personen, aller Altersklassen von 0 Jahren bis ins hohe Lebensalter, die einen individuellen Beratungs- und Unterstützungsbedarf haben.

Betroffen sein können

Kinder, Partner, Eltern, Verwandte, Freunde, die Person selbst
Jeder kann aufgrund eines Unfalls, Krankheit, einer altersbedingten Beeinträchtigung pflegebedürftig werden.

Konkretes Angebot des Pflegestützpunktes

  • Wir finden mit Ihnen gemeinsam heraus, was Sie und Ihre Angehörigen benötigen.
  • Wir beraten Sie zu Angeboten der ambulanten, teilstationären und stationären Pflegeversorgung.
  • Wir bieten Ihnen Hilfestellung bei der Antragstellung z. B. für Pflegeleistungen oder bei einer Schwerbehinderung.
  • Wir informieren Sie zu den Leistungen der Pflegeversicherung, Krankenversicherung und anderen Sozialleistungen
  • Wir bieten Ihnen Beratung zu Spezialthemen wie z. B. Demenz und präventiven Maßnahmen an.
  • Wir geben Ihnen Informationen zur Wohnberatung im Rahmen der Pflegeberatung.
  • Wir unterstützen Sie bei Fragen zum Pflegegutachten des MDK (Medizinischer Dienst der Krankenversicherung) und helfen bei der Vorbereitung und Nachbereitung eines Termins mit dem MDK.
  • Wir beraten Sie zum Thema Hilfsmitteln und zur Versorgung.
  • Wir geben Auskunft über Entlastungsangebote für pflegende Angehörige.

Kontakt und Termine:

Sabine Bracciale
Pflegestützpunkt Leutkirch
Ottmanshofer Straße 44
88299 Leutkirch
+49 7561 98203501
s.bracciale@rv.de

Beratung in Isny