FF-Karte Isny

Die Elternbildungskarte FF-Karte Isny ist ein Baustein der Kinder- und Familienfreundlichkeit der Stadt und bietet den Eltern Unterstützung bei der Kindererziehung.

FF-Karte Isny - familienfreundliches Isny

Eltern, die in Isny wohnen und einen qualifizierten Elternbildungskurs besuchen, können die FF-Karte Isny beantragen. Die Elternbildungskarte gilt zunächst befristet für ein Jahr. Nach dem Besuch von zwei themenbezogenen Veranstaltungen (Elternabende mit Fachthemen) kann die FF-Karte für ein weiteres Jahr verlängert werden.

Aktuelle Infos wegen Corona
Aufgrund der aktuellen Situation können derzeit keine FF-Kurse stattfinden.
Alle Eltern, deren FF-Karte zwischen dem 31.03. und dem 31.08.2020 abgelaufen ist bzw. abläuft, erhalten eine großzügige Fristverlängerung, wenn sie die erforderlichen Kurse für die Verlängerung der FF-Karte noch nicht besucht haben. Für die Fristverlängerung ist kein Antrag nötig, sie wird automatisch allen FF-Karten-Inhabern mit dem o.g. Ablaufdatum gewährt.
Wenn die Kurse bereits besucht wurden und nur noch die Verlängerung fehlt, können die Eltern die Karte per Post an die Stadtverwaltung senden oder in den Rathausbriefkasten einwerfen, die verlängerte Karte wird dann per Post zurückgeschickt.

Zu welchen Themen sollte es FF-Veranstaltungen geben?
Eltern können Ihre Themenwünsche per Mail an marion.kolb@isny.de melden.

Welche Vergünstigungen sind möglich?

Mit der FF-Karte erhalten Eltern eine Ermäßigung bei der Gebühr der Kindertagesstätte oder einen Familiengutschein. Zusätzlich kann für die Teilnahme an neun themenbezogenen Veranstaltungen aus einem Paket ein Gutschein gewählt werden, der die ganze Familie zum kostenlosen Besuch einer bestimmten Einrichtung berechtigt.

Infos & Kontakt

Stadtverwaltung Isny
Marion Kolb
Wassertorstraße 1-3
88316 Isny im Allgäu
+49 7562 984-149
marion.kolb@isny.de