memo isny allgäu: otl aicher, eine stadt in schwarz und weiß

Isny Allgäu: Eine Stadt in schwarz und weiß
In den siebziger Jahren beauftragte die Stadt Isny den renommierten Designer Otl Aicher mit der Gestaltung eines neuen Erscheinungsbildes. Aicher gilt als einer der bedeutendsten Gestalter des 20. Jahrhunderts. Er entwickelte das Corporate Design bedeutender Unternehmen, wie des ZDF, der Deutschen Lufthansa AG und der Firma Braun. Besondere Bekanntheit erlangte Otl Aicher durch die visuelle Gestaltung der Olympischen Spiele 1972 in München.

Für Isny entwarf Otl Aicher von 1976 bis 1986 128 Piktogramme und Bildzeichen. Das Ergebnis war „Eine Stadt in schwarz und weiß“. Das Allgäu dargestellt mithilfe geometrischer Formen, konsequent modern und reduziert: Tannen aus Strichen, Landschaften aus Linien, Türme hinter stilisierten Bäumen. Ohne Farbe, nur in Schwarz und Weiß.
Dieses außergewöhnliche Alleinstellungsmerkmal geriet in seiner konsequenten Anwendung für geraume Zeit in den Hintergrund. Seit mehreren Jahren jedoch zieren die Piktogramme wieder Briefbögen, Broschüren, Faltblätter und Banner der Stadt und das Gestaltungskonzept ist Basis für vielerlei Druckmedien und Anzeigenkampagnen.


Kontakt
Isny Marketing GmbH
Büro für Tourismus
Unterer Grabenweg 18
88316 Isny im Allgäu
Tel. +49 7562 97563-0
Fax +49 7562 97563-14
info@isny-tourismus.de

memo isny allgäu: otl aicher, eine stadt in schwarz und weiß
1981 wurde ein Prototyp im Büro Aicher für die Ausstellung „Werbung einer Stadt am Beispiel Isny“ in Stuttgart entworfen und aufwendig händisch produziert. In der Gestaltung des neuen memo-Spiels orientierte man sich nun sehr eng an diesem ersten Musterprodukt.

Eine schwarze hochwertig produzierte Box enthält 128 Piktogramm-Paare, die alle aus der Gestaltungsreihe für die Stadt Isny stammen, sowie ein ansprechendes Übersichtsplakat der verwendeten Grafiken. Dieses Produkt ist ein wunderbares Sammlerstück für alle Design-Fans und Otl Aicher-Bewunderer, das sich aber auch ideal für einen Spieleabend eignet.

Die erste Auflage des „memo isny allgäu: otl aicher, eine stadt in schwarz und weiß“ ist Ende 2014 mit einer Auflage von 500 Exemplaren erschienen.

Weitere Otl Aicher-Produkte
Die Isny Marketing GmbH arbeitete in den letzten Jahren an der Produktion einiger Produkte, die in Bezug zu Otl Aicher stehen. Ob an Baumwolltaschen mit Aicher-Piktogramm oder der Neuauflage des Buchs „das Allgäu (bei Isny)“ von Otl Aicher und Katharina Adler. Diese und weitere Produkte sind im Büro für Tourismus erhältlich.

Verkaufspreis75,00 Euro
VerkaufsstellenIsny Marketing GmbH
Buchhandlung Mayer
Igel-Buchhandlung
Kunsthalle im Schloss
Stadtverwaltung Isny