Bundestagswahl 2021

Am Sonntag, 26. September 2021 findet die Bundestagswahl statt. Von 8 bis 18 Uhr können Wählerinnen und Wähler im Land ihre Stimme in ihrem lokalen Wahlraum abgeben oder per Briefwahl wählen.

Wahlberechtigt sind

Die wahlberechtigten Bürger*innen in Isny und den Ortschaften erhalten im Zeitraum vom 16. August bis spätestens 5. September ihre Wahlbenachrichtigung per Post zugesandt.

Wahlberechtigt ist, wer Deutscher im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes ist, am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet hat, seit mindestens drei Monaten in Baden-Württemberg seine Hauptwohnung hat und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen ist. Wer nach dem 15.8.2021 innerhalb des Stadtgebietes um- oder neu nach Isny gezogen ist, muss in dem Wahllokal wählen, das auf der Wahlbenachrichtigung angegeben ist.

Briefwahl

Unterlagen für die Briefwahl können Wähler*innen frühestens ab 9.8.2021 online, per Antrag auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung bekommen, wenn sie diesen ans Rathaus senden oder direkt im BürgerBüro abgeben. Je nach Andrang können die Unterlagen ggf. gleich mitgenommen werden bzw. werden ebenfalls per Post nach Haus geschickt.
Persönlich ist die Antragsstellung bis spätestens Freitag, 24.09.2021, 18.00 Uhr im BürgerBüro im Rathaus möglich. Die ausgefüllten Wahlbriefe müssen rechtzeitig per Post bzw. durch Einwurf im Rathaus ankommen.
Die Onlinebeantragung ist nur bis Donnerstag, 23. September, 12 Uhr möglich.

Repräsentative Wahlstatistik

Für die repräsentative Wahlstatistik sind in Isny ein Urnenwahlbezirk und ein Briefwahlbezirk ausgewählt worden. Für die Wahlstatistik werden Stichproben an der Wahlurne gemacht und die Wählerverzeichnisse ausgewertet. Aber selbstverständlich unter strenger Wahrung des Wahlgeheimnisses und des Datenschutzes. Die betreffenden Wahlbezirke werden nach dem Zufallsprinzip ausgewählt. Für die anstehende Bundestagswahl sind dies bei der Urnenwahl der Wahlbezirk 02, Wahllokal St. Michael und der Briefwahlbezirk, bei dem die Briefwähler aus den Wahlbezirken 04 (Mensa Schulzentrum), 05 (Kindergarten St. Maria), 09 (Rathaus Großholzleute) und 013 (Kindergarten Kleinhaslach, Teil Großholzleute) ausgezählt werden.

Nähere Informationen: Infoblatt Bundeswahlleiter - Durchführung der repräsentativen Wahlstatistik

Corona-Hygienemaßnahmen

Für Bürger, die am Wahlsonntag zur Wahl ins Wahllokal gehen, sind auch dort die geltenden Corona-Hygienemaßnahmen einzuhalten. Nähere Informationen folgen.

Wahltag

Die Wahl wird von rund 160 Mitbürgern in ehrenamtlicher Arbeit am Wahlsonntag durchgeführt. Nach Schließung der Wahllokale um 18 Uhr werden zunächst in den Wahllokalen die Stimmen ausgezählt und dann das Ergebnis zur Ermittlung des Gesamtwahlergebnisses für Isny an die Wahlzentrale im Isnyer Rathaus gemeldet. Die einzelnen Ergebnisse der Wahlbezirke und dann das Gesamtergebnis werden auf der Homepage der Stadt veröffentlicht. Die Ermittlung des Wahlergebnisses in den einzelnen Wahlbezirken ist öffentlich.

Die vorläufigen Ergebnisse werden zeitnah auch online bereitgestellt.

Nähere Informationen und alles Wissenswerte zur Wahl auf www.bundeswahlleiter.de

und in leichter Sprache in der rechten Spalte

Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl 26.9.2021

Beantragen Sie Ihre Briefwahl-Unterlagen für die Bundestagswahl 2021 am einfachsten und schnellsten online (möglich bis spätestens Donnerstag, 23.9.2021, 12 Uhr).

Infos & Kontakt

Stadt Isny im Allgäu
Anita Gösele
Wassertorstraße 1-3
88316 Isny im Allgäu
+49 7562 984-148
anita.goesele@isny.de
Visitenkarte