Wohin mit dem ausgedienten Christbaum?


am 10.01.2022 von Barbara Rau

Ausgediente Christbäume können zu festgelegten Sammelstellen gebracht werden. Achtung: nur an diesen Orten werden sie vom Baubetriebshof entsorgt.

Containerstationen Ammannstraße, alter Bahnhof, Festplatz, Felderhalde (Parkplatz Stephanuswerk), Friedhof und Rotmoosweg und in Neutrauchburg am Parkplatz an der Parkallee (gegenüber Kindergarten)
Bitte darauf achten, dass sämtlicher Restschmuck (Lametta etc.) entfernt ist, da die Bäume anschließend kompostiert oder für Funken (falls dieser stattfinden kann) verwendet werden. Die Bäume unzerstückelt nur an den genannten Standorten abgeben. Christbäume, die anderswo als an den ausgewiesenen Sammelstellen abgelegt werden, entsorgt der Bauhof nicht.