Mit Briefwahl oder im Wahllokal trotz Corona sicher wählen


am 18.02.2021 von Barbara Rau

Am 14. März ist Landtagswahl in Baden-Württemberg. Wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, auch in der Zeit der Pandemie von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Wahlbenachrichtigungen werden von der Post zugestellt.

Corona sollte nicht als Ausrede dafür herhalten, nicht zum Wählen zu gehen. Denn wer seine Stimme wegen der Infektionsgefahr nicht in einem Wahllokal abgeben möchte, kann dies per Briefwahl tun. Das Wahlamt in Isny stellt sich auf eine größere Zahl von Briefwählern ein und um dafür gerüstet zu sein, gibt es dieses Jahr vier statt der bisher üblichen zwei Briefwahlbezirke.
Ab Erhalt der Wahlbenachrichtigungen, die bis spätestens 21. Februar verschickt werden, können die 10.340 Wahlberechtigten in Isny und den Ortschaften die Unterlagen für die Briefwahl beantragen. Am einfachsten beantragt werden kann der Wahlschein mit den zugehörigen Unterlagen online über www.isny.de/briefwahl (bis spätestens Donnerstag vor der Wahl, 11. März 2021 um 12 Uhr). Die Unterlagen werden dann per Post an die Wohnadresse gesandt. Alternativ können Wähler*innen den Antrag auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung ausfüllen, diesen ans Rat-haus senden oder direkt im BürgerBüro abgeben. Je nach Andrang können die Unterlagen gegebenenfalls gleich mit-genommen werden bzw. werden ebenfalls per Post nach Haus geschickt.

Am Wahlsonntag bis 18 Uhr wählen

Persönlich ist die Antragsstellung bis spätestens Freitag, 12. März 2021, 18 Uhr im BürgerBüro im Rathaus möglich. Briefwähler müssen aber auch darauf achten, dass Ihre ausgefüllten Wahlbriefe rechtzeitig per Post bzw. durch Einwurf im Rathaus ankommen. Am Wahlsonntag müssen die Wahlbriefe bis 18 Uhr im Briefkasten am Isnyer Rathaus sein.
Wer seine Stimme per Briefwahl abgeben möchte und dazu den Stimmzettel erhalten hat, wundert sich vielleicht über ein Loch in der oberen rechten Ecke des Formulars. Hintergrund dafür ist die Kennzeichnung der Stimmzettel für Blinde und Sehbehinderte.
Aber auch in den Wahllokalen ist sicheres Wählen möglich. „Die Stadt Isny hat dafür ein Hygienekonzept ausgearbeitet“, erläutert Wahlleiterin Anita Gösele. Wer am Wahlsonntag zur Wahl ins Wahllokal geht, muss sich natürlich an die die dort die geltenden Corona-Hygienemaßnahmen halten. Nach derzeitigem Stand ist der Zugang nur mit medizinischer bzw. FFP2- Maske erlaubt. Desinfektionsmöglichkeiten sind gegeben und der Wähler darf einen eigenen Kugelschreiber mitbringen.

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Isny im Allgäu auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Deskline
Verwendungszweck:

zur Darstellung der Gastgeber, Erlebnisse, Veranstaltungen und Prospekte verwendet, sowie zur Online-Buchung von Leistungen unserer Partner.
Anbieter der Cookies: feratel media technologies AG, Maria-Theresien-Straße 8, A-6020 Innsbruck, Datenschutzinfos
Name der Cookies: phpsession, anonymousIdentification

Outdooractive
Verwendungszweck:

zur Darstellung von geographischen Daten wie Karten und Touren.
Anbieter der Cookies: Outdooractive GmbH, Missener Straße 18, 87509 Immenstadt, Datenschutzinfos
Name der Cookies: phpsession, anonymousIdentification

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy