Mehr Komfort mit der neuen Website der vhs


am 17.12.2019 von Barbara Rau

Die vhs Isny hat eine neue Homepage, die für die Nutzer ein Mehr an komfortablen Funktionen bietet. Bisher war die vhs Isny eine Rubrik auf der Homepage der Stadt Isny. Nun hat sie einen eigenständigen Internetauftritt, wo sich das neue Programm findet.

Zu finden ist die neue Homepage auf www.isny.de weiterhin unter Stadtleben/Bildung. Über www.vhs-isny.de ist aber auch der direkte Zugang möglich.
Der Internetauftritt ist übersichtlich gegliedert und bringt eine Reihe von Informationen auf einen Blick. Auf der Startseite erscheint der Veranstaltungskalender der vhs Isny, in dem die Kurstermine in Rot angezeigt werden. Highlights, also künftige besondere Veranstaltungen und Kurse werden in einer eigenen Spalte durchlaufend in immer neuer Reihenfolge genannt und wecken damit Aufmerksamkeit.
Filterfunktionen erleichtern die gezielte Suche. Wenn dann ein Kurs, eine Veranstaltung ausgewählt wurde, sieht der Nutzer ob es freie Plätze gibt und kann sich sofort einbuchen. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Kunden nach der Anmeldung nicht nur unverzüglich eine Anmeldebestätigung erhalten, sondern auch erfahren, ob ihre Buchung angenommen worden ist, also ein Platz frei ist. „Das ist eine Funktion, die unsere Kunden schon lange gewünscht haben“, betont Heike Hengge vom Leitungsteam der vhs. Es ist auch möglich, nicht nur sich, sondern weitere Personen in einem Vorgang anzumelden, was beispielsweise bei Eltern-Kind-Kursen eine Erleichterung ist. „Uns war sehr daran gelegen, dass unser Internetauftritt nutzerfreundlich wird“, ergänzt Gudrun Albrecht vom Leitungsteam.
Aber natürlich ist das vhs-Team jederzeit für Kunden da, die persönlich in die vhs kommen. Für alle Fragen und Anliegen zur Kursauswahl stehen sie gern zur Verfügung. „Kursberatung gehört als Service selbstverständlich zur vhs, wir sind so etwas wie ein Kommunikationszentrum“, stellen Gudrun Albrecht, Heike Hengge und Andrea Friedl klar.
Das neue Programm für das Frühjahr/Sommersemester 2020 geht zum Jahreswechsel online. Ab der zweiten Januarwoche erscheint es zusätzlich wie gewohnt in gedruckter Form.

Info: Volkshochschule Isny, Rainstraße 12, „Untere Bleiche“, 07562/56800, info@vhs-isny.de. Das vhs-Programm liegt im Rathaus, BürgerBüro, in der Tourist Information, in der Stadtbücherei und in verschiedenen Isnyer Läden aus und kann als PDF auf www.vhs-isny.de heruntergeladen werden.