Isny hat wieder Gold erreicht beim European Energy Award


am 14.10.2022 von Barbara Rau

Gute Nachricht aus Brüssel: Isny ist beim European Energy Award (eea) zum dritten Mal mit Gold zertifiziert worden. Bei der zweiten Re-Zertifizierung erreichte Isny trotz verschärfter Bedingungen mit 82,3 Prozent ein sehr gutes Ergebnis.

Damit hat sich die Stadt seit der ersten Zertifizierung 2014 kontinuierlich gesteigert, von 77,8 Prozentpunkten über 79,7 in 2018. „Das Nahwärmenetz im neuen Baugebiet Mittelösch und die Mobilitätszentrale brachten uns gute Punkte ein“, erklärt Bürgermeister Rainer Magenreuter. „Weiteres Leuchtturmprojekt war das Energiehaus der Energie-AG des Isnyer Gymnasiums.“