Der Steg am Bleichenweiher ist erneuert worden


am 09.03.2021 von Barbara Rau

Der kleine Steg über den Bach am hinteren Ende des kleinen Bleichenweihers und am Ende des Damms entlang des Regenrückhaltebeckens Bleichenweiher, ist neu gebaut worden. Der Steg ist etwas höher gelegt und der Weg zum Damm mit Holz belegt worden.

Das macht es für Spaziergänger komfortabler. Der Baubetriebshof hat in der Werkstatt die Teile vorbereitet und vor Ort eingebaut. Verwendet wurde heimisches Lärchenholz aus dem Stadtwald und selbstverständlich unbehandelt.