Isny macht blau Schuhe & Kleidung gesucht

Blaugefühl - Eine ganze Stadt macht mit


am 03.06.2024 von Chantal Lang

In Erinnerung an den blau blühenden Flachs, dem Grundstoff edler Leinwand, die Isny einstmals reich machte, rollt die Stadt am 23. und 24. August nach einer fünfjährigen Pause endlich wieder den blauen Teppich aus. Zwei Tage und Abende lang wird sie zur Bühne für ein quirliges Spektakel in den blau beleuchteten Straßen. Im Kurpark gastieren von Freitag, 23. bis Sonntag, 25. August, zahlreiche Händler mit ausgesuchtem Kunsthandwerk und Leinenstoffen.

„Es ist schön zu wissen, dass das blaue Gefühl wieder auflebt und bereits so viele Menschen mitmachen“, freut sich Katrin Mechler, Leiterin des Isnyer Stadtmarketings. „Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren - Gemeinschaftssinn und Kreativität Isnyer Kunst- und Kulturschaffender, Musiker, Händler, Gastronomen, Schüler und vieler anderer Isnyer Akteure sind zunehmend spürbar. Für die Dekoration der Innenstadt hat sich das Organisationsteam der Isny Marketing GmbH (IMG) auch dieses Jahr wieder etwas Besonderes einfallen lassen: Der Himmel über Isnys Straßenzügen soll am letzten Wochenende im August in einem einzigartigen blau scheinen. Für die Überspannung sind wir allerdings auf Ihre Unterstützung angewiesen!“
Benötigt werden Schuhe – von Gummistiefeln bis zu Stöckelschuhen, von roten Einzelgängern bis zum braunen Bergpaar – zudem, blaue Kleidungsstücke jeglicher Art, die in der Garderobe keinen Platz mehr finden. Diese kostbaren Stücke können von Montag, 3. bis Samstag, 8. Juni in den Sammelboxen in der Isny Info am Marktplatz abgegeben werden (Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr und samstags von 9 bis 12 Uhr). „Wir freuen uns, dass wir für unser Vorhaben tatkräftige Unterstützung bekommen“, begeistert sich Nadine Heindl Mitarbeiterin im Büro für Kultur der IMG. „Mit dabei bei der der Entstehung der außergewöhnlichen Gestaltungsobjekte sind die Gemeinschaftsschule in Argenbühl in Eglofs und ein kreatives Frauen-Duo, das uns auch 2019 schon bei Jeans-Deko mit ihrem fantasievollen Geschick unter die Arme gegriffen hat”, so Heindl weiter. Auf jeden Fall sollte man ab Mitte August seinen Blick gen Himmel richten, denn bestimmt lässt sich irgendwo das alte Stück in neuer Form und Farbe entdecken.
„Wir laden alle Isnyer und Gäste herzlich ein, Teil dieser wunderbaren Transformation zu sein und freuen uns schon jetzt auf ein unvergessliches Erlebnis voller Blaugefühl in der gesamten Innenstadt. Seien sie gespannt, was im Vorfeld noch alles passiert”, verrät Mechler!

Info:
Isny macht blau, Fr, 23. und Sa, 24.8., gesamte Innenstadt und Schloss Isny
Leinen- und Kunsthandwerkermarkt bei Isny macht blau, Fr, 23 bis So, 25.8., Kurpark
www.isny.de/isny-macht-blau

  • Die Veranstaltung wird gefördert vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg.