Bericht aus der Sitzung des Technischen Ausschusses am 22. November


am 21.07.2021

Thema der Sitzung des Technischen Ausschusses war die Auflösung des Vereins "Freunde der Appretur" Isny im Allgäu.

Am Montag, 22. November wurde in der öffentlichen Sitzung des Technischen Ausschusses folgende Tagesordnungspunkte behandelt:

  1. Verein „Freunde der Appretur“
    Die beiden Vorsitzenden Petra Eyssel und Liane Menz berichten, dass sich der Verein auflöst. Wegen der Schäden und Rissbildungen, die noch gutachterlich bewertet und aufgenommen werden müssen, seien mögliche Nutzungen vorerst weder zu entwickeln noch zu realisieren. Dem Verein fehle damit die Grundlage. Das Vereinsvermögen werde entsprechend der Gemeinnützigkeit für einen passenden öffentlichen Zweck eingesetzt.

Die nächste Sitzung des Gemeinderats am Montag, 29. November statt.