500 Jahre Reformation - bitte persönlich

Die Sonderausstellung legt den Fokus auf die Menschen zur Zeit der Reformation in Isny: Welcher Personenkreis trat der reformatorischen Bewegung aufgeschlossen gegenüber und wer verweigerte sich? Zu Wort kommen alteingesessene Kaufmannsfamilien, der Abt des Klosters, der Adel, der Stadtschreiber, die Lehrer, die Bauern und natürlich auch die Prädikanten.  

Öffnungszeiten
9. April bis 31. Dezember 2017
jeweils Do, Sa, So von 14 - 17 Uhr
Eintritt 3 €
ermäßigt 2 €
Kinder ab 7 Jahre 1 €
Museum am Mühlturm
Fabrikstraße 21
88316 Isny im Allgäu

Führungen

Jeden zweiten Sonntag im Monat, 14 Uhr, lädt das Museum am Mühlturm zu Führungen durch die Ausstellung ein.

Kontakt
Städtische Museen Isny
Ute Seibold
Fabrikstraße 21
88316 Isny im Allgäu
Tel. +49 7562 93434
ute.seibold@museen-isny.de
Veranstaltungsübersicht

Das Faltblatt zum Gedenk- und Jubiläumsjahr 2017 informiert übersichtlich über das Programm in Isny.

weiter
Stadtführung

Fünf Szenen an fünf Orten der Isnyer Geschichte zeigen, welche Sprengkraft und Spannung dem Leben in Isny zur Zeit der Reformation innewohnte.

weiter
Isnyer ReiseIdee

Wissen statt Sittenverfall: Kurzurlaub mit individueller Führung in der Predigerbibliothek.

weiter
Reformationsausstellung

Die Ausstellung wird flankiert von interessanten Vorträgen, diese finden Sie im Flyer

weiter