Guido Weggenmann

25. Juni bis 23. Juli 2017
Städtische Galerie im Turm (Espantor), Isny

Guido Weggenmann zeigt mit „von oben ist alles anders“ eine Werkschau, die kinetische Objekte, Wandobjekte und Collagen aus PVC-Folien umspannt. Bei den kinetischen Objekten handelt es sich um Teile oder Fundstücke des alltäglichen Lebens, die aus dem Zusammenhang gerissen und in einen neuen Kontext gestellt werden. Dabei gewinnen ausrangierte, scheinbar überflüssige Dinge in einer neuen Umgebung eine neue Bedeutung. Die PVC-Arbeiten nehmen zum einen Bezug auf bereits vorhandenen 3D-Arbeiten und zum anderen führen sie Themen weiter aus, die in vielen Projekten und Arbeiten bereits verarbeitet wurden.

Städtische Galerie im Turm (Espantor)
Espantorstraße 23
88316 Isny im Allgäu
Öffnungszeiten
Mi - Sa 15 - 18 Uhr
So 11 - 17 Uhr
Mo & Di geschlossen
Eintritt
3 € pro Person

Guido Weggenmann sieht sich selbst als Bildhauer, dennoch sind seine Arbeiten nicht klar abzugrenzen. Er studierte an der Akademie der Bildenden Künste in München und ist gelernter Holz- und Steinbildhauer. Die Bandbreite seiner Arbeiten reicht von groß angelegter, raumgreifender Objektkunst bis hin zu mehrschichtigen Collagen aus PVC-Folien.

 

 





Kontakt
Isny Marketing GmbH
Büro für Kultur
Geschäftsstelle Kulturforum Isny e.V.
Unterer Grabenweg 18
88316 Isny im Allgäu
Tel. +49 07562 97563-0
Fax +49 07562 97563-14
kultur@isny-tourismus.de