BuchZelle Isny

Bücher leihen, tauschen, spenden

Auch wenn die Isnyer Literaturtage pandemiebedingt vom Frühjahr in den Herbst verlegt wurden, hat die Literatur bereits seit März einen festen Platz in der Stadt. Die BuchZelle Isny lädt am neuen Standort bei den Rathaus-Arkaden zum Büchertausch ein.

„Ein Buch rein, ein anderes raus“ – Frei nach dieser Devise steht der öffentliche Bücherschrank Lesefans und Literaturfreunden in diesem Jahr wieder bis in den Herbst zur Verfügung. Die BuchZelle soll an zentraler Stelle beim Marktplatz die Lust aufs Lesen wecken und Bürger*innen und Gäste zum Büchertausch animieren. Ob Roman, Kinderbuch oder Sachliteratur – wie gewohnt bieten die Regale wieder eine bunte Mischung aus den verschiedenen Genres und für jeden Geschmack. Ins Leben gerufen wurde das Projekt erstmals während der Isnyer Literaturtage 2016. Seither erfreut es sich großer Beliebtheit.

Um den Erfordernissen des Infektionsschutzes gerecht zu werden, wurde die ehemalige Telefonzelle so umgebaut, dass sie nicht mehr betreten werden muss und die Bücher nach dem Öffnen der Tür direkt griffbereit sind. Zudem steht ein Desinfektionsmittelspender zur Verfügung.

Infos & Kontakt

Isny Marketing GmbH
Geschäftsstelle Kulturforum Isny e.V.
Marktplatz 2
88316 Isny im Allgäu
+49 7562 99990-65
kultur@isny-marketing.de