Isny: spannende Käserei-Besichtigung nahe des CenterParcs Allgäu

Erfahren Sie in der Käserei Käsküche in Isny, wie der leckere Allgäuer Bergkäse gemacht wird

Auf dem CenterParcs Wochenmarkt haben Sie leckeren Allgäuer Bergkäse entdeckt? Der einzigartige Duft und Geschmack des Heumilchkäses erfreut Sie und Ihre Familie beim Frühstück und Abendbrot in Ihrem Ferienhaus in Leutkirch? Erfahren Sie, wie dieses Allgäuer Traditionsprodukt hergestellt wird und besuchen Sie die Käsküche in Isny im Allgäu für eine Käserei-Besichtigung. Die Biosennerei produziert Käse aus echter Allgäuer Heumilch von kleinbäuerlichen Demeter- und Biolandbetrieben, sodass Käse entsteht, der frei ist von problematischen Zusatzstoffen wie Natriumnitrat oder Natamycin. Vom Verkaufsraum aus können die Besucher den Käsereimitarbeitern dabei zusehen, wie der leckere Isnyer Rahmkäse, der Allgäuer Bockshornklee oder der Adelegger gemacht werden, die in den Auslagen des Käsereiladens landen.

Das beliebte Ausflugsziel im Süden der Kleinstadt ist Teil vieler Fahrradtouren und Wandertouren, kann aber auch in die Besichtigung der mittelalterlichen Altstadt und Stadtmauer von Isny integriert werden. Dort laden die vielen Boutiquen und Geschäfte in der Fußgängerzone zum Shopping ein oder Sie besuchen die Isnyer Museen und Galerien nach der Käserei-Besichtigung der Käsküche.

Traditionelles Allgäuer Handwerk bei Führung durch die Isnyer Käserei

Wer Käse liebt, muss den würzigen Duft im Verkaufsladen der Käsküche schnuppern: Vor dem "Schaufenster" in den Produktionsraum erklärt Käsküche-Inhaber Alexander Diet, was mit der Milch passiert, damit sie zu Hartkäse, Weichkäse oder Frischkäse wird. Schließen Sie sich der Käsereiführung freitags um 10.30 Uhr an und erfahren Sie, was es mit dem Dicklegen, dem Käsebruch und dem Molkeentzug auf sich hat. Im Juli und August findet zusätzlich eine Käserei-Besichtigung am Dienstag um 10.30 Uhr statt.

Erleben Sie das „echte Allgäu“ und genießen Sie vor Ort ein traditionelles Stück Allgäuer Käse. Besucher aus dem Center Parcs Park Allgäu bei Leutkirch müssen nur 11 Kilometer mit dem Auto oder Bus zurücklegen, um an der Käsereibesichtigung teilzunehmen. Nutzen Sie Ihren Ausflug außerdem für eine Wandertour, oder für die Suche nach Souvenirs aus dem Allgäu.

Nach der Käserei-Besichtigung warten viele weitere Aktivitäten in Isny

Grüne Wiesen im Sommer und weiße Berge im Winter machen das Allgäu und den CenterParcs Park Allgäu zu einem der schönsten Urlaubsziele Deutschlands. Familien finden rund um Isny viele Aktivitäten mit Kindern, die sich ebenfalls gut mit einer Käserei-Besichtigung kombinieren lassen. Zudem lädt die Allgäuer Natur zu Spaziergängen ein, die an den weiten Weideflächen des Allgäuer Braunviehs vorbeiführen: Hier können Sie und Ihre Kinder die Kühe beobachten, deren gute Biomilch bei der Käsereiführung zuvor verarbeitet wurde. Der Besuch der Käsküche in Isny ist ein lehrreicher Ausflug für die ganze Familie.

Infos & Kontakt

Isny Marketing GmbH
Unterer Grabenweg 18
88316 Isny im Allgäu
+49 7562 97563-0
info@isny-tourismus.de