Schlechtwetterprogramm in Isny nahe dem CenterParcs Allgäu

Trotz Regen kommt keine Langeweile auf bei Indoor Aktivitäten in und um Isny

An durchschnittlich 320 Tagen scheint im Allgäu die Sonne, von Regen und Schnee bleibt aber selbst diese sonnenreichen Region nicht verschont. Während die grünen Wiesen und Wälder durch die kurzen Niederschläge neue Energie sammeln, verbringen Sie regnerische Urlaubstage im CenterParcs Park Allgäu mit einem spannenden Schlechtwetterprogramm.

Sie möchten mehr vom Allgäu sehen als das Aqua Mundo und die Kletterhalle im CenterParcs? Nur 11 Kilometer vom CenterParcs Leutkirch entfernt befindet sich Isny im Allgäu, das sowohl bei schlechtem als auch bei gutem Wetter einen Ausflug wert ist. Im Winter bietet die Kleinstadt hervorragende Bedingungen, um Wintersport zu betreiben, im Sommer warten zahlreiche Aktivitäten mit Kindern oder ausgiebige Fahrradtouren auf Sie und Ihre Familie.

Bei schlechtem Wetter finden CenterParcs Besucher, Familien, Paare und Reisefreunde viele verschiedene Indoor Aktivitäten. Ob Kino, Stadtbücherei, Museum, Shopping oder Eislaufen – das Schlechtwetterprogramm in Isny lässt Sie Regen, Wind und Wetter vollkommen vergessen.

Kinoabend oder Käsereibesichtigung – Isnys kurzweiliges Schlechtwetterprogramm

Düstere Wolken, kalter Wind und Regenschauer lassen Ihre Familienwanderung durch den Eistobel ins Wasser fallen? Ihre Ferienwohnung im CenterParcs Leutkirch ist zwar gemütlich, doch Sie möchten trotz schlechtem Wetter etwas unternehmen? Gehen Sie gerne ins Kino? Isnys Neues Ringtheater zeigt aktuelle Spielfilme für Jung und Alt. Kinosessel und Popcorn sind ideales Schlechtwetterprogramm für die ganze Familie.

„Momo“ ist die Lieblingslektüre Ihrer Kinder? Die Illustrationen zum beliebten Kinderbuch von Michael Ende fertigte der Isnyer Maler und Künstler Friedrich Hechelmann an, dessen Werk dauerhaft in der Kunsthalle im Schloss Isny ausgestellt ist. Vielleicht kennt Ihre Familie auch die Zeichnungen zu Cornelia Funkes „Geisterritter“ oder zu dem Märchen Nils Holgersson. In den übrigen Museen und Galerien Isnys vertreiben sich Kunst- und Kulturinteressierte die Zeit an verregneten Tagen.

Die Stadtbücherei direkt gegenüber dem großen Spielplatz am Kino bietet eine große Auswahl an Büchern und Spielen. Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist die Ausleihe gebührenfrei.

Ein Isnyer Tipp für schlechtes Wetter lässt Sie Genuss und Allgäuer Tradition erleben: Bei einer Käsereibesichtigung erfahren Sie, wie der würzige Allgäuer Bergkäse hergestellt wird, welche Sorten es gibt und was das Besondere am Heumilchkäse der Käsküche Isny ist. Allgäuer Käse eignet sich perfekt als Souvenir aus dem Allgäu für Ihre Lieben zu Hause.

Ein ganz besonderes Museum erwartet Motor- und Autofreunde in der Werkshalle von Dethleffs in Isny. Der weltbekannte Wohnmobil- und Caravanhersteller bietet eine Dethleffs Werksführung durch die Produktionsstätten in Isny an. Die Unternehmensgeschichte des Erfinders des Wohnwagens erleben Sie anschließend im Ausstellungszentrum.

Familienfreundliche Ausflüge bei schlechtem Wetter im Allgäu

Die Geschäfte im CenterParcs Allgäu sind zwar gut ausgestattet, Ihnen fehlt aber das entspannende Gefühl eines Schaufensterbummels? In Isnys historischer Altstadt reiht sich Modeboutique an Spielwarengeschäft. Die engen Gassen und die kurzen Wege in der Stadt machen Shopping in Isny zu einem idealen Schlechtwetterprogramm. Nutzen Sie Ihren Ausflug nach Isny auch für Einkäufe im Supermarkt oder für ein Konzert oder eine andere kulturelle Veranstaltung. Der Veranstaltungskalender der Stadt informiert über Events, mit denen ein regnerischer Tag zu seinem perfekten Abschluss gelangt.

Sie sind zum Skifahren und Rodeln ins Allgäu gekommen, können wegen schlechtem Wetter aber nicht auf die Piste? Besuchen Sie die Eishalle in Lindenberg direkt neben Isny, in der Sie und Ihre Kinder auf der großen Eisfläche Schlittschuh laufen können. Auf der Rückfahrt in den CenterParcs Park in Leutkirch liegt Isny auf dem Weg, um dort für ein zünftiges Abendessen in einem der zahlreichen Restaurants einzukehren. Mit dem richtigen Schlechtwetterprogramm wird es im Allgäu nicht langweilig.